Tatjana Okhrimenko

Tatjana Okhrimenko, 1964 in Russland geboren, ist in Kiew in der Ukraine aufgewachsen. Dort absolvierte sie ihr Medizinstudium mit dem Abschluss als Kinderärztin. Zusammen mit ihrem Ehemann Dr. Viktor Okhrimenko sammelte sie mehrere Jahre lang ärztliche Erfahrung als Kinderärztin und Notärztin in Kiew und in Sibirien.

Nach dem Umzug nach Deutschland folgten verschiedene ärztliche Tätigkeiten in der Chirurgie und inneren Medizin (Hämatologie, Pulmonologie, Kardiologie). Ihre Fortbildung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin absolvierte sie in unserer Praxis in Ockstadt. Inzwischen erlangte sie auch die Zusatzbezeichnung “Chirotherapie”: Sie verstärkt damit unseren Praxis-Schwerpunkt in der Manuellen Medizin. Ihre Weiterbildung mit der Zusatzbezeichnung Akupunktur hat sie 2018 erfolgreich abgeschlossen.

Zurück zu Über Uns