Aussichtsturm auf dem Winterstein wird zehn Jahre alt

4.05.2015

Bereits seit dem Ende des 19. Jahrhunderts gab es eine Aussichtsplattform am Taunuskamm. Anfang Mai, vor fast genau 10 Jahren, wurde hier ein neuer Holzturm auf dem 482 m hohen Winterstein eingeweiht. Ein engagierter Förderkreis, unter anderem aus Ockstädter und Ober-Mörlener Bürgern, hatte zahlreiche private Spenden gesammelt um diesen Bau zu ermöglichen.

Der fast 13 m hohe Aussichtsturm aus Douglasienholz und Stahl ermöglicht einen 270 Grad - Panoramablick über die Wetterau bis nach Frankfurt und in die Rhön. Es lohnt sich immer, einen schönen Waldspaziergang zu diesem besonderen Ziel zu unternehmen und bei einem Sonntagsausflug den herrlichen Ausblick zu geniessen.

Zurück zum Blog